Welche Schuhfarbe für ein elfenbeinfarbenes Hochzeitskleid?

Welche Schuhfarbe für ein elfenbeinfarbenes Hochzeitskleid?

Elfenbeinfarbene Brautkleider sehen modern und elegant aus und passen zu fast allen Hauttönen. Suchst du nun noch nach einem passenden Schuh und bist dir nicht sicher, welche Farbe am besten passt?

Brautschuhe mit warmen Weißtönen

Die Kombination von elfenbeinfarbenen Schuhen zu einem gleichfarbigen Kleid ist naheliegend und eine beliebte Wahl.

Neben elfenbeinfarbenen Schuhen passen auch andere warme Weißtöne sehr gut zu einem elfenbeinfarbenen Hochzeitskleid, so zum Beispiel Creme oder Off White.

Ganz wichtig ist jedoch, dass du keine weißen Schuhe kaufst: Der Grund: In der Kombination mit einem elfenbeinfarbenen Kleid werden sie wie Gelb aussehen. Aus der Nähe fällt es nicht so sehr auf, betrachte es auch, wenn du ein paar Schritte weg vom Spiegel stehst.

Hochzeitsschuhe im Metallic-Look

Brautschuhe mit Metallic-Farben wie Gold, Silber und Champagner sind ebenfalls großartige Optionen, die deinem Outfit Glanz verleihen. Seit einer Weile gilt ein weicher Gold- oder Champagnerfarbener Schuh als sehr modisch.

Der Vorteil von Metallic-Schuhen ist, dass du sie auch nach deiner Hochzeit noch für Partys und andere besondere Anlässe problemlos wieder tragen kannst.

Schuhe mit weiches Rosa oder anderen neutralen Farben

Sanfte Rosa- und Beigetöne lassen deine Beine länger aussehen. Ein lässiges Kleid im Boho-Stil passt hervorragend zu Wildleder-Absätzen. Wenn du einen formelleren Look möchtest, eignen sich Lacksandalen perfekt.

Elfenbeinfarbene Brautschuhe von VIVIKKA

Hast du ein paar Anregungen gefunden? Schau doch mal in unsere VIVIKKA-Kollektion. Dort findest du exklusive Brautschuhe in verschiedenen Farben, die nicht nur elegant, sondern auch ausgesprochen bequem sind.

> Brautschuhe entdecken